Einacker: Goldene Regeln im Schach

Einacker: Goldene Regeln im Schach

Angebotspreis€24,00

Inkl. Steuern. Steuern werden beim Bezahlprozess berechnet

Menge:

Autor: Einacker, Silke
Verlag: Humboldt
Erscheinungsjahr: 2022
Sprache: Deutsch
Buchumschlag: paperback
Seiten: 240

Mit Taktik und Strategie erfolgreich spielen

"Goldene Regeln im Schach" ist ein Ratgeber für Hobbyschachspieler, Einsteiger im Schachverein und für alle Fans der Erfolgsserie „Das Damengambit“, die Schach selbst ausprobieren wollen - im Handumdrehen besser Schach spielen!

Wie entwickle ich meine Figuren, wie reagiere ich auf Drohungen meines Gegners und durchkreuze seine Pläne? Dieser Schachratgeber bringt auf den Punkt, wie Hobbyschachspieler ihr Spiel schnell verbessern können. Die erfahrene Schachtrainerin und mehrfache Deutsche Meisterin Silke Einacker erklärt Einsteigern grundlegende Regeln und gibt erfahreneren Spielern taktische Tricks für alle wichtigen Spielsituationen an die Hand. Leicht verständlich vermittelt sie die goldenen Regeln von Eröffnung, Mittel- und Endspiel.

Aus dem Inhalt:
- Grundlegende Taktiken
- Mattbilder
- Die Goldenen Eröffnungsregeln
- Die Goldenen Regeln im Mittelspiel
- Figurenaktivität im Mittelspiel
- Vermeidet Schwächen in eurer Stellung
- Die Pläne des Gegners durchkreuzen
- Die Goldenen Regeln im Endspiel
 

Silke Einacker ist begeisterte Schachspielerin und mehrfache Deutsche Meisterin. Seit 25 Jahren trainiert sie Erwachsene und Kinder - am Brett und online. Sie ist Gründungsmitglied der Schachschule Hamburg und war 3 Jahre lang NRW - Kadertrainerin der Mädchen U12.

240 Seiten, kartoniert, 1. Auflage 2022

Leseprobe

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
C
Chess Tigers Empfehlung
Wegweiser durch den Variantendschungel

Ein verständlich aufbereitetes Buch für Spieler, die schon etwas Schach beherrschen, aber gerne noch einmal eine systematische Aufbereitung haben möchten.

Die Autorin konzentriert sich in diesem Buch auf die goldenen Regeln, anstatt endlose Varianten aufzuzeigen. Goldene Regeln gibt es nicht nur in der Eröffnung, sondern auch im Mittelspiel und Endspiel. Wer diese Regeln anwendet, der wird mehr Erfolg haben als jemand, der einzelne Varianten auswendig lernt.

Das Buch ist sehr professionell produziert, weil es aus dem etablierten Ratgeberverlag humboldt stammt.

Im 1. Teil werden Taktiken (einfache wie Fesselung, aber auch schwerere wie Hinlenkung) sowie Mattbilder erklärt. In den Teilen 2-4 kommen dann die goldenen Regeln der Eröffnung (z.B. Königssicherheit), des Mittelspiels (z.B. Figurenaktivität) und des Endspiels (z.B. Freibauern generieren). in Teil 5 folgen dann noch einige Partien.

Fazit: Ein wichtiges Grundlagenwerk für alle, die mit Taktik und Strategie erfolgreich Schach spielen wollen.